Archive
Neueste Kommentare
Kategorien

Internationales Coursing 2016 in Tüttleben

Tüttleben war bislang immer eine Reise wert. Tolle Atmosphäre, tolle Leute, tolle Hunde. Wie es wohl dieses Jahr werden würde? Die Wettervorhersage versprach zumindest von oben nicht viel Gutes. Aber auch das sollte ganz anders kommen.

Wie gewohnt, waren auch dieses Jahr viele Hunde am Start, des langen, sehr gut und anspruchsvoll gesteckten Coursing-Parcours. Bei den Rüden fanden sich 11 Läufer ein. Leider durfte auch der Prügler vom letzten Jahr, erneut starten und alle Rüdenhalter schauten gebannt auf die Laufzusammenstellung. Der Hund wurde aber mit seinem Kumpel eingeteilt.

Nachdem das also klar war und unser Personal sich beruhigte, konnte der Tag seinen gemütlichen Lauf nehmen. Ich konnte mit dem jungen Aram, der schon in Landstuhl und Trautskrichen, seine Coursing-Qualität mit tollen Plätzen unter Beweis stellte, laufen. Die Richter waren aber von seinen Leistungen wenig überzeugt und gaben ihm 2 Punkte (48) weniger als mir.

Als 7. ging ich in den 2. Lauf. Meine Leistung schien beiden Richter diesmal sehr zu gefallen. Sie bedankten sich mit der höchsten Punktezahl (58) aller Afghanen und der zweitbesten Tagesleistung (59 Punkte). Damit wurde ich am Ende von Platz 7 noch auf's Podest vorbegespült.

Mein Kumpel Yaron el Sahir hatte im 2. Lauf weniger Glück. Er durfte mit Paschdous's Ahmad laufen. Der eine Richter fand seinen Lauf ganz und gar schlecht und gab ihm die tiefste Punktezahl. Damit wurde er vom 4. Zwischenrang auf den 8. verbannt. Trotzdem hatte auch er mächtig Spass an der Sache.

Tüttleben ist weiterhin immer eine Reise wert und mausert sich für mich zum Erfolgreichsten aller Rennplätze. Leider hat niemand ein Foto gemacht.

Internationales Coursing 2016 in Tüttleben Darkhan mit Yaron

Nachtrag: Nun hat doch noch ein Foto den Weg zu uns gefunden. Das Bild zeigt die Pokale, welche die Schweizer Afghanen in Tüttleben geholt haben. Yra el Sahir: 1. Rang, Soraya Electra at Agent Boucle: 3. Rang, Venya el Sahir: 4. Rang, (sehr erfolgreiche Mädels), Darkhan d'Avicenna: 3. Rang, Yaron el Sahir : 8. Rang

Einmal 1. Rang, zweimal 3. Rang

Einmal 1. Rang, zweimal 3. Rang

2 Kommentare zu „Internationales Coursing 2016 in Tüttleben“

  • Herzlichen Glückwunsch für den schönen Erfolg und danke für den ausgezeichneten Bericht..
    Du hast recht, wichtig ist natürlich, dass die Hunde Spass hatten.
    Manchmal ist es schon wie beim Lotto und aus der Sicht des Betrachters ( Richters ) ist das nochmal anders.
    Ganz wichtig war mir immer der Spass der Hunde und nach etwas „innerem Gebrummel“, mit Freunden den Tag zu verbringen und auch mal ein König der Biere zu sein….grins—grins.
    Liebste Grüße
    Ingrid und Hans-Jürgen

  • camee:

    Glückwunsch an alle, super gemacht. Schade das der Richter nicht aufgepasst hat,
    wichtig ist das die Hunde ihren Spaß hatten

Kommentieren