Archive
Kategorien

Kleines Familientreffen beim Coursing in Tüttleben

Am diesjährigen Internationales Thüringen Coursing in Tüttleben, fand sich ein kleiner Teil der d'Avicenna Familie ein. Hans-Jürgen kam mit Djamila und Djinn, Wim und Lisette kamen mit Camée und Chakir aus Holland und ich war mit meinem Personal auch da.

Bei besten Bedingungen wurde das lange Coursing (997 Meter) gestartet. Es war ein sensationeller schöner und anspruchsvoller Parcours ausgesteckt worden. Alles was das Jagdherz begehrt war da. Kurze Geraden, um die Schnelligkeit zeigen zu können, viele enge und weite Kurven und ein kleines Hindernis das man umgehen oder überspringen konnte.

Sowohl bei den 16 Hündinnen als auch bei den 14 Rüden waren schöne und zahlreiche Afghanenfelder zusammen gekommen.

Bis auf ein Dis. lief der erste Durchgang wunderbar. Djamila lief mit Bellamia zusammen. Djinn lief mit Lady Nightshade's Djakao, Ich mit Izat Al-Qasim, den ich in Hünstetten kennen lernte und Camée mit Nightwind Sweet Sugar. Sie wollte ihre grosse Erfahrung heute ganz speziell einsetzen, verkalkulierte sich mehrere Male und lief oft in die falsche Richtung. Wim ahnte bereits was passieren würde. Beim Coursing weiss man aber nie, wie das Ergebnis ist.

Djamila und ich lagen nach dem 1. Lauf auf dem 2. Zwischenrang, Djinn belegte den 6. Zwischenrang und Camee wurde für ihre grossen Abkürzungen bestraft.

Als erste kam Djamila mit Daya v.d. Bremmen die 2. Punkte Vorsprung hatte, zum Start des 2. Laufes. Djamila lies sich aber nicht einschüchtern zeigte wirklich erstaunliches, kämpfte, gab nicht auf und schlug sich schlussendlich gegen diese schnelle und erfahrene Hündin wunderbar. Dieser Lauf musste von den Richtern einfach belohnt werden.

Camée indes kürzte etwas weniger ab und zeigte gegen die Punktgleiche, Inamee von der Chocly, einen soliden Lauf. Was die Richter Camee dafür noch geben konnten?

Djinn, einen Punkt hinter Chiron, dem Pechvogel aus dem 1. Lauf, durfte mit ihm zusammen auf den Parcours. Chiron aber hatte den Angriff vom Morgen wohl noch nicht verdaut und blieb nach 5 Meter stehen. Djinn lief alleine übers Feld.

Ich durfte mit Lady Nightshade's Djakao, der einen Punkt Vorsprung hatten, zusammen aufs Feld. Ich versuchte alles was ich bisher gelernt hatte einzusetzen. Meine gute Kondition kam mir zu Hilfe. Öfter war ich nahe am Lockobjekt bevor dieses einen Haken schlug und ich wieder aufholen musste, was mir aber jedes Mal gelang.

Nun galt es abzuwarten bis zur Siegerehrung.

Um 18:30 Uhr war es dann soweit. Es gab mehrere Überraschungen.

Djamila schloss das Coursing auf dem sensationellen 2. Rang ab und wurde damit BodA (Best of d'Avicenna's), erhielt das Reseve CACIL, sowie das 2. CACC für das Coursing-Championat. Ich war Punktgleich mit dem 2. Platzierten Kasun de Jawo-Sha auf dem 3. Rang und Djinn belegte Rang 5. Camée konnte im 2. Lauf etwas Boden gut machen und landete auf Rang 10.

Siegerehrung Hündinnen

Siegerehrung Hündinnen

Siegerehrung Rüden

Siegerehrung Rüden

Für die Familie war es einmal mehr ein sehr erfolgreicher Tag in Tüttleben, der am Abend dann noch entsprechend gefeiert wurde.

Die D-Geschwister

Die D-Geschwister

Und hier noch ein kleines Video der 2. Läufe

4 Kommentare zu „Kleines Familientreffen beim Coursing in Tüttleben“

  • HJ:

    Hallo ihr Lieben,
    dieses kleine Familientreffen war ein tolles Erlebnis. Liebe Freunde zu treffen und dann noch so erfolgreich zu sein, was gibt es schöneres. Herzlichen Dank an den ausrichtenden Verein, denn es war eine liebenswerte Atmophäre und eine sehr schöne Siegerehrung durch die Vorsitzende des Rennvereines, Katja Pfannmöller. Auch wurde Camée, genannt Lady, würdevoll verabschiedet.
    Dass im Anschluß auch gefeiert wurde war eine logische Konsequenz —oder?
    Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen, aber nicht nur wegen des Feierns……..
    Allen D´Avicenna´s ganz herzliche Grüße.
    Ingrid und Hans-Jürgen

  • Bine Müller:

    Wir gratulieren den erfolgreichen d ‚Avicennas zum tollen Erfolg und freuen uns mit euch.
    Herzlichst
    Bine, Hermann und Chesmee

  • Djafar:

    Wunderschön zu lesen, daß es Hans-Jürgen so viel Freude bereitet zu sehen, wie seine D´ler diese tollen Erfolge ablegen.
    Viele Grüße und Glückwünsche senden Silvia, Karl, Hermine und Djafar.

  • bettina:

    Vielen Dank einmal mehr fuer den spannenden Bericht und das Video
    Wunderschoene Familie und Zusammenhalt habt ihr
    Viele Gruesse Bettina

Kommentieren